Das sind wir

Gründung

Unser Club wurde am 9. Mai 1998 gegründet und ist ein gemischter Club, Frauen und Männer, die sich für die gute Sache engagieren.

Inzwischen schon „traditionell“ ist unser Club jährlich beim Niedernhausener Weinfest wie auch auf dem Weihnachtsmarkt vertreten. Der Reinerlös aus dem Verkauf von Weinen, Brezeln, Reibekuchen, wie auch jeder Cent aus der beliebten Weihnachtstombola kommt vor allem bedürftigen Kindern und Jugendlichen aus unserer Umgebung zugute. 

Neben unseren örtlichen und regionalen Aktivitäten engagieren wir uns auch international bei der Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder. Aufbau und Unterhaltung des Waisenhauses „Sunshine Village“ für Tsunami-Waisen in Phuket (Thailand) fördern wir ebenso, wie ein Kinderheim des Vereins Pachamama in Peru. Weltweit engagiert sich die Lions-Bewegung für Sucht- und Gewaltprävention in den Schulen. Das Lernprogramm „Lions Quest“ für die 5. und 6. Klasse sowie das Projekt „Klasse 2000“ für den Grundschulbereich setzen wir an Schulen unserer Region um.

Unsere Zusammenkünfte

Wir treffen uns alle drei Wochen zu unseren Clubabenden

An den Clubabenden sind immer wieder Referenten mit Themen von hoher Aktualität oder allgemeinem Interesse eingeladen.

Unsere Aktivitäten werden dort vor- und nachbesprochen und wir kommen überein, wohin die erlösten Gelder über unseren Lions Förderverein fließen sollen. 

Unsere persönlichen Freundschaften pflegen wir durch gesellige Treffen und gemeinsame Ausflüge.   

Unser Förderverein

Der Lions Förderverein Niedernhausen e.V. ist ein eingetragener Verein.

Zwecke des Vereins sind die Förderung (Satzung 20.04.2009)

  • der öffentlichen Gesundheitspflege
  • der Jugendpflege und der Jugendfürsorge
  • der Erziehung, der Volks- und Berufsbildung einschl. der Studentenhilfe
  • der Altenpflege und Behindertenhilfe
  • der Kunst und Kultur
  • mildtätiger Zwecke

Die Satzungszwecke werden insbesondere verwirklicht durch Zuwendungen für die Ausstattung von medizinischen Einrichtungen, Kindergärten und Waisenhäusern, Schulen, und Alten- und Pflegeheimen. 

Als anerkannter gemeinnütziger Verein ist er berechtigt, Spendenquittungen auszustellen.

Unser Spendenkonto:
Wiesbadener Volksbank
BIC: WIBADE5W

IBAN: DE41 5109 0000 0069 628400