Lions in Essen

Lions on Tour - Essen, September 2021

Alle Radler vor dem Start für ein gemeinsames Bild
Startbereit für die Radtour | Lions Nh
Radfahrer unser Gruppe zwischen Kühen, die den Weg säumten
Auch die Kühe wunderten sich auf dem Radweg | LC Nh
Henrichshütte | LC Nh
Henrichshütte, ein Blick von oben
Henrichshütte, Blick von oben
Das Cafe Schild Adele
Mittagspause im Café Adele | LC Nh
Eine Kartoffelwaffel auf dem Teller
Eine der leckeren Kartoffelwaffeln | LC Nh
Der Eingangsbereich des Zollvereins
Eingangsbereich Zollverein | LC Nh
Waschanlage der Kohle
Die Waschanlage, im Winter eine Eisbahn | LC Nh
Villa Hügel von der Seite aufgenommen
Rundgang Villa Hügel | LC Nh
Familie Krupp und Ihre Kinder
Die Generation Bertha Krupp und Gustav von Bohlen und Halbach mit Ihren 7 Kindern | LC Nh

Wir Lions tun nicht nur Gutes, sondern wir gönnen uns auch mal was Gutes…

Der diesjährige Ausflug führte uns, Mitglieder und Angehörige, in die Ruhrmetropole Essen. Auf den Spuren der Industriekultur radelten wir der Ruhr entlang zur Besichtigung der Henrichshütte in Hattingen und stärkten uns in der Altstadt im Café Adele mit herrlichen Kartoffelwaffeln für den leider regnerischen Rückweg. Der nächste Tag stand im Zeichen von Führungen auf der Zeche Zollverein („Über Kohle und Kumpel“) und in der Villa Hügel der Familie Krupp. Ein geselliges und  unbeschwertes Wochenende mit guten Gesprächen und viel Heiterkeit ging viel zu schnell zu Ende.