Dr. Dirk Lorbach neuer Lionspräsident in Niedernhausen, Juli 2019

Dr. Dirk Lorbach, der neue Lionspräsident, Juli 2019

von li.: Dr. Dirk Lorbach, Dr. Gerhard Ahlers | LC Nh

Bei hochsommerlichen Temperaturen traf sich der Lions Club Niedernhausen zur Präsidentschaftsübergabe an Dr. Dirk Lorbach. Amtsvorgänger Dr. Gerhard Ahlers fasste in seiner Rede die verschiedenen Stationen seiner Amtszeit zusammen, die durch interessante Vorträge wie auch von externen Veranstaltungen geprägt war. Seine Dankesworte richtete er an alle Clubmitglieder, die mit ihrer Unterstützung zahlreiche Veranstaltungen erfolgreich gelingen ließen. So wurden erhebliche Beträge über die Aktivitäten bei Weihnachtsmarkt, Weinmarkt und Konzerte im Zentrum Alte Kirche eingenommen und wohltätigen Zwecken zur Verfügung gestellt. Neben dem Erwerb von Notfallboxen für ältere Mitmenschen, flossen die Mittel in Projekte zur Unterstützung bedürftiger Kinder und Jugendlicher. Im Anschluss übergab Dr. Ahlers feierlich die Präsidentschaftsnadel an Dr. Dirk Lorbach, dem er für das kommende Jahr viel Erfolg und eine gute Zeit wünschte.

Der neue Präsident Dr. Dirk Lorbach führte anschließend durch das geplante Programm des kommenden Lionsjahres und erläuterte seine Gedanken und seine Motivation für seine Amtszeit. Anschließend klang der Nachmittag in geselliger Runde langsam aus.

Neben dem Kerngedanken „we serve“ steht für Dirk Lorbach die Pflege der Beziehungen im Club im Vordergrund. So beginnt das neue Lionsjahr im August mit einem Familien-Grillnachmittag, bevor sich die regulär stattfindenden Clubabende mit interessanten Vorträgen und den Planungen für neue Projekte anschließen.